Tod - Trauer - Krise

Führungskräfte, Personalverantwortliche und Betriebsräte stärken

Trauer zur Chefsache machen

Prallen bei einem Angestellten die Grenzsituationen des Lebens auf die Arbeitswelt, ist Führungskompetenz gefragt.

Hier ist nun Wissen über die Bedürfnisse des betroffenen Kollegen und über die Unterstützungsmöglichkeiten des Unternehmes erforderlich. Das entscheidende Ziel ist, dass der Mitarbeiter die Krise gut übersteht.


Inhalte

Trauerprozesse verstehen - Wie gehe ich mit trauernden Mitarbeitern um?

Trauer am Arbeitsplatz - Situationen und Auswirkungen auf den beruflichen Alltag

Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es?

Wie kann im Unternehmen präventiv mit dem Thema Sterben, Tod und Trauer umgegangen werden?

Austausch über berufliche Erfahrungen, Reflexion des eigenen Handelns


Methoden

Vortrag, Gespräch, Gruppenarbeit


Termine

Termine  von 14:00 bis 17:00 Uhr 

TCS 0921/1 Donnerstag, 30.09.2021 Anmeldeschluss: 11.08.2021 - nur noch wenige Plätze verfügbar

TCS 1021/1 Dienstag, 26.10.2021 (bereits ausgebucht)

TCS 1121/1 Mittwoch, 24.11.2021 (bereits ausgebucht)


Ort

Online-Workshop (Zoom)


Kosten

160,-- Euro p. P. zzgl. gesetzliche MwSt.


Anmeldung

schriftlich hier



Auch als Inhouse-Seminar buchbar.



Startseite

0